Schließen

Wir verwenden eigene und Fremdanbieter Cookies, um sicherzustellen, dass wir die beste Erfahrungen der Benutzer-Website geben. Wenn Sie weiterhi  diese Website verwenden gehen wir davon aus, dass es vereinbart ist.

Was ist ein GPS-Ortungsgerät?

 

Ein GPS-Ortungsgerät ist ein Gerät, das auf Hardwareebene standardmäßig ein mobiles Datentelefoniemodul und eine GPS-Antenne enthält. Das Gerät ist auf Softwareebene so konzipiert, dass es mit SMS-Parametern konfiguriert werden kann und seine Standortdaten und andere Faktoren je nach Gerät über GPRS an eine Plattform sendet. Auf diese Weise können wir von unserem Smartphone oder einer Webplattform aus mit dem Tracker interagieren Tracking, auf dieser Plattform und dank einer Webkarte wie Google Maps konnten wir die Position des Trackers auf der Karte sehen und durch die Koordinaten verfolgen, die er uns sendet. Der GPS-Locator sendet die Informationen seiner Position in Koordinaten über sein Datenmodul an die Webplattform oder per SMS an das Mobiltelefon, das wir in einem Textlink dargestellt haben, um von jedem Webbrowser aus vom Smartphone aus geöffnet werden zu können.


 

Wie installiert man

 

Die Konfiguration mit unserer Plattform und dem Smartphone ist einfach und schnell. Sie müssen nur zwei SMS senden, um das Gerät mit unserer Plattform (NavionTruck Geo-Connect Platform) zu konfigurieren. Sobald Sie es konfiguriert haben, können Sie das System verwenden.

 

Je nachdem, welches Gerät Sie auf unserer Website gekauft haben, kann der Installationsprozess komplexer oder einfacher sein. Wir sprechen über den Fall von Ortungsgeräten, die die Funktion Kraftstoffabschaltung, Alarm, Panikknopf usw. haben. Für diese Geräte empfehlen wir, dass die Installation von einem Fachmann durchgeführt wird, obwohl das Gerät in jeder Sprache ein detailliertes Installationshandbuch enthält.


 

Was wird mich das kosten?

 

NavionTruck bietet seinen Locators ohne zusätzliche Kosten für die Anmietung der Tracking-Plattform an. Dies bedeutet, dass Sie das Gerät nur einmal und ausschließlich bezahlen und wir Ihnen keinen Betrag für die Nutzung der NavionTruck Geo-Connect-Standortplattform in Rechnung stellen Für die Kommunikation des Geräts mit Ihrem Mobiltelefon und der Tracking-Plattform müssen Sie eine geeignete Handygebühr zahlen. Wir empfehlen die Einstellung eines M2M-Datendienstes, der am besten geeignet und am kostengünstigsten ist.


 

Wir beraten

 

Wir empfehlen die Einstellung eines M2M-Datendienstes, der am besten geeignet und am kostengünstigsten ist. Eine Datenrate von nicht mehr als 40 MB pro Monat, da das Gewicht der zwischen dem Locator und unserer Plattform übertragenen Datenpakete gering ist (1 KB). Ebenso empfehlen wir, dass die Rate ein kostenloses SMS-Paket enthält oder Niedrige Kosten, da dies die Rechnung erhöhen kann, wenn wir das Smartphone zum Empfangen der Koordinaten des Locators verwenden möchten. Wenn wir es nicht vertraglich vereinbart haben, kann dies die Rechnung erhöhen. Es gibt sehr gute Preise, bei denen Sie für kostenlose Daten und SMS etwa 9 € pro Monat bezahlen können. Wenn Sie also einen zum angegebenen Preis finden, zahlen Sie diesen Monat für die Nutzung eines unserer Geräte.

 

Es ist wichtig zu wissen, dass es Tarife mit Einschränkungen für andere Länder gibt (Roaming), und wenn wir keine Verträge abgeschlossen haben, können wir uns auf der Rechnung einen Schrecken einjagen. Wir müssen auch untersuchen, dass die Abdeckung des Unternehmens, das wir wählen werden, gut ist.


 

Unsere Preise

 

Wir bieten weltweit Datendienste an. Derzeit können Sie mit unserer Datenrate Daten in jedem Land der Welt erfassen. Wenn Sie jedoch ein Land außerhalb unseres Standardtarifs mieten müssen, können wir diese auch zu einem personalisierten Preis anbieten, indem Sie ein Angebot anfordern ohne Verpflichtung HIER

Überprüfen Sie unsere STANDARD M2M DATENRATE

Das sind UNSERE TRACKER